Gegen Kopfschmerzen

Was hilft gegen Kopfschmerzen - Hausmittel gegen Kopfschmerzen - Kopfschmerzenarten

Gegen Kopfschmerzen

Gegen KopfschmerzenManche scheinen nie daran zu leiden andere um so öfter, den Kopfschmerzen. Die meisten Menschen leiden an Kopfschmerzformen wie Migräne, Spannungs und an Cluster Kopfschmerzen. Kopfschmerzen können verschiedenen Ursachen haben und es gibt fast genau so viel Mittel gegen Kopfschmerzen. Ob Wirkstoffe der Pharma Industrie oder altbewährte Hausmittel gegen Kopfschmerzen, wie der Kaffee mit einem ordentlichen Schuss Zitrone. Jeder der des öfteren an Kopfschmerzen leidet schwört meist auf seine eigene Geheimwaffe. Doch was hilft wirklich gegen Kopfschmerzen?

Gegen Kopfschmerzen was hilft

Gegen Kopfschmerzen verwenden die meisten Aspirin, Ibuprofen oder Paracetamol. Mann kann nicht abstreiten, dass Kopfschmerztabletten nicht gegen Kopfschmerzen helfen. Doch gesund sind diese Wirkstoffe bei öfteren Kopfschmerzen und somit wiederholter Einnahme auf Dauer nicht.Denn alle drei oben genannten Kopfschmerzmittel schädigen auf Dauer die Leber und den Magen.

Des Weiteren kann durch häufige Einnahme ein schmerzmittelbedingter Kopfschmerz entstehen. Die Gefahr der Entstehung von schmerzmittelbedingtem Kopfschmerz besteht bei der Verwendung dieser Mittel gegen Kopfschmerzen von mehr als 10 Tagen im Monat.


Kopfschmerztabletten haben also Vor und Nachteile und bei Gelegentlichen Verwendung ist gegen die Behandlung der Kopfschmerzen mit Tabletten nichts einzuwenden. Doch es geht meist auch anders.

Tipps gegen Kopfschmerzen

Auch natürliche Mittel und Techniken gegen Kopfschmerzen können helfen. So ist bei vielen, wenn der Kopfschmerz anfängt, ein Befeuchten des Gesichtes und Nackens mit kaltem Wasser ein guter Tipp gegen Kopfschmerzen. Denn in den meisten Fällen verspürt man direkt nach dem Befeuchten eine schnelle Linderung oder gar Spontanes verschwinden des Kopfschmerzes. Es sei jedoch noch gesagt, dass dieser Tipp gegen Kopfschmerzen und die Liste der jetzt folgenden Tipps nicht bei jedem gleich hilft. Deshalb sollte man ausprobieren was für einen die beste Wirkung hat.


• Tasse Kaffee mit Zitrone
• Befeuchten der Stirn und des Nackens mit kaltem Wasser
• Föhn Massage über Nacken Stirn und Schulter
• Heiße Badewanne
• Entspannen
• Flüssigkeitsaufnahme
• Sex
• Spazierengehen frische Luft
• Minzöl
• Kühlpads auf Stirn und Nacken
• Ganz sanftes Massieren der Schmerzpunkte

Starke Kopfschmerzen

Starke Kopfschmerzen Symptome

Starke KopfschmerzenKopfschmerzen haben verschiedene Ursachen bei jedem äußert sich der Kopfschmerz meist anders. Die einen haben starke Kopfschmerzen im Nacken und Stirn Bereich. Bei anderen sticht es seitlich am Kopf oder im Augen Bereich. Starke Kopfschmerzen sind mitunter so stark das die von Ihnen betroffene Person kaum eine normalen Tagesablauf bewältigen kann. Meist lösen laute Geräusche und grelles Licht sowie Bewegung des Kopfes beim Bücken oder anderen Bewegungen weitere starke Kopfschmerzen aus. Diese machen sich dann als kaum auszuhaltender Stechender pochender Schmerz bemerkbar macht.

(mehr …)

Kopfschmerzen bei Kindern

Kopfschmerzen bei KindernKopfschmerzen bei Kindern sind keine Seltenheit, 90 Prozent aller 12 Jährigen hat schon einmal Kopfschmerzen gehabt. Eltern sollten, wenn Ihr Kind des Öfteren über Kopfschmerzen klagt, einen Arzt aufsuchen. Da bei wiederkehrenden Kopfschmerzen bei Kindern so schnell wie möglich die Ursache der Kopfschmerzen festgestellt werden muss. Sonnst kann es zu einem chronischen Krankheitsverlauf kommen. Wenn Kinder also mehrmals im Monat über Kopfschmerzen klagen oder gar mehrere Tage hintereinander heißt es Arzt aufsuchen. Dieser wird dann die richtige Behandlungsmethode gegen die Kopfschmerzen wählen.

(mehr …)

Gegen Kopfschmerzen © 2013 Frontier Theme